Über uns

Wer ist ICI? Was macht ICI?

slider23

Wir verbinden Lehre, Ausbildung und Praxis

Wir setzen uns gezielt für ganzheitliche und nachhaltige Förderung von angehenden Studenten ein.

Das ICI – Iberian College International – gehört zu den besten und renommiertesten, in Spanien ansässigen, Colleges für Vorbereitungskurse im medizinischen Sektor und genießt auch international hohes Ansehen. Ihre akademischen Programme und ihre Weiterbildungsformate für angehende Studenten bieten zu jedem Zeitpunkt der beruflichen Karriere ein passendes Ausbildungskonzept.

Das ICI steht für Excellence in Medical Education und stellt sich diesem Anspruch in Lehre, Ausbildung und Praxis im Bereich der Intensivkurse Naturwissenschaften, Crashkurs Naturwissenschaften, Medical English und weitere ergänzenden Kurse. Ausdruck findet dies sowohl im vorhandenen Dozentenapparat als auch in nationalen und internationalen Rankingergebnissen.

ICI Mission Statement

Das ICI – Iberian College International ist dem Anspruch „Excellence in Medical Education“ verpflichtet. Dieser Anspruch gilt gleichermaßen für Lehre, Ausbildung und Praxis: Für die Lehre bedeutet dies, herausragende Absolventen auszubilden und ein Umfeld für lebenslanges Lernen zu schaffen. In der Ausbildung wollen wir qualitativhochwertige Beiträge für die ganzheitliche und nachhaltige Förderung von angehenden Studenten leisten. Exzellenz in der Praxis zielt darauf ab, im engen Austausch mit der Hochschulen und Institutionen zu stehen und intensive Kontakte zu einer Vielzahl von Partnern in Wirtschaft und Gesellschaft zu pflegen.

I. Zielsetzung

Ziel des Code of Conduct ist es, die Vorstellungen unserer ICI-Gemeinschaft über gemeinsame Normen guten Verhaltens in schriftlicher Form zu bündeln. Er hilft uns, im Sinne des „ICI-Spirit“ zu handeln und damit dazu beizutragen, dass wir unsere in Mission Statement und Vision zum Ausdruck kommenden Ziele erreichen.

II. Anwendungsbereich

Der Code of Conduct tritt als konkreter Verhaltenskodex neben unser Mission Statement, unsere Vision, unser Leitbild „Excellence in Management Education“ sowie unser Bekenntnis zu Motivation und Begeisterung (Passion), zu sozialer Verantwortung (People) und zum Prinzip der Leistungsorientierung (Performance). Die im Code of Conduct formulierten Normen guten Verhaltens sind in unterschiedlichsten Umgebungen und Zusammenhängen sowie für alle ICI-Angehörigen wünschenswert. Daher verpflichten wir alle uns freiwillig zu ihrer Einhaltung. Der Code of Conduct bildet eine gemeinsame Klammer, die durch spezifische Verhaltenskodizes näher ausgestaltet werden kann. Er schafft weder neue Rechtsgrundlagen, etwa für Sanktionen, noch ersetzt er bestehende Ordnungen oder Gesetze.

III. Normen guten Verhaltens

Wir streben nach vorbildhaftem Verhalten in allem, was wir in unserer Rolle als ICI-Angehörige tun.

Respekt

Wir gehen respektvoll, fair und tolerant miteinander um.
Wir achten Menschen unabhängig von persönlichen Merkmalen oder Eigenschaften wie Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Nationalität, Alter, Sozialstatus und ähnlichen Charakteristika.
Wir setzen uns aktiv für die Integration aller und insbesondere der ausländischen ICI-Angehörigen in unsere Gemeinschaft ein.

Verantwortung

Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und setzen uns nachdrücklich für die ICI-Gemeinschaft und für die Gesellschaft ein.
Wir vermeiden bzw. lösen Konflikte zwischen persönlichen Interessen und denen der ICI.
Wir respektieren die ICI-Ressourcen und nutzen sie in verantwortlicher Weise.
Wir gehen sorgsam mit unserer Verantwortung für Andere um.
Wir befolgen geltendes Recht, allgemein akzeptierte ethische Grundsätze sowie geltende ICI-Regelwerke und wirken auf eine entsprechende Kultur hin.

Engagement

Wir verhalten uns als Angehörige der ICI-Gemeinschaft nach innen und außen vorbildlich und fördern dadurch auch ein positives Bild unserer Hochschule und ihre gesellschaftliche Akzeptanz.
Wir leben eine unternehmerische Kultur, in der Eigeninitiative und Engagement gefördert werden.
Wir zeigen Zivilcourage.
Wir tragen aktiv zur Lösung von Problemen und zur Behebung von Missständen bei, die wir wahrnehmen.

Miteinander

Wir kommunizieren und kooperieren offen und ehrlich und gehen verantwortungsbewusst mit Informationen um.
Wir sind hilfsbereit und unterstützen einander sorgfältig, zuverlässig und schnell.
Wir pflegen einen konstruktiven Umgang mit Kritik und sind freigiebig mit Lob.
Wir helfen und fördern uns gegenseitig in unserer fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Internationalisierung ist integraler Bestandteil des ICI

Als eines der führenden Medical Colleges in Europa sind die Vorbereitungsprogramme des Iberian College International nach anspruchsvollen akademischen Anforderungen und in wissenschaftlicher Zusammenarbeit mit führenden europäischen Universitäten entwickelt und aufgebaut.

Wir verfolgen unseren Anspruch, indem wir:

wissenschaftliche Stringenz mit Praxisbezug kombinieren,
erstklassige Dozenten und Ausbilder für das ICI gewinnen und entwickeln,
ein stimulierendes, intellektuelles und internationales Umfeld schaffen,
unternehmerisches Denken und Handeln entwickeln,
verantwortungsbewusste Führung und Teamarbeit fördern,
die globale Dimension der Medizin und ihrer Wissenschaft betonen und
uns darüber hinaus für die Gesellschaft einsetzen.

ICI Vision

„Ende 2020 ist das ICI eine international anerkanntes College mit „Agenda Setting“ Kompetenz unter den Top 5 der europäischen Colleges zur Vorbereitung angehender Akademiker im Medizinsektor. Sie ist im europäischen Markt bekannt für qualitativ hochwertige Programme im Bereich Naturwissenschaften und Basic Medical Sciences, für herausragende Ausbildungsleistungen und für ihre starke Vernetzung in die europäische Hochschullandschaft. Dabei steht das ICI für gelebte Internationalität und ihr klares Bekenntnis zu sozialer Verantwortung.“

Das ICI hält nicht nur Kontakt mit vielen europäischen Universitäten, es kooperiert auch mit anderen Organisationen, um für Kursteilnehmer die bestmöglichen Bedingungen zu schaffen und ihnen einen schnellen und reibungslosen Einstieg in das Medizinstudium zu bieten.

Unsere Kooperationspartner sind:

Medizinstudium im Ausland (MSA)
Studienplatzklage (SPK)
Durch unsere Kooperation mit Medizinstudium im Ausland bieten wir unseren Teilnehmern die Studienplatzgarantie. Diese Garantie können wir anbieten, da MSA an 20 verschiedenen Universitäten in Europa ein eigenes Studienplatzkontingent hat, das durch die Organisation selber vergeben werden kann. Mittels der Zusammenarbeit ist es unserem Partner daher möglich, unsere Teilnehmer an diesem universitären Platzkontingent teilhaben zu lassen und unseren medizinischen Schützlingen so eine größere Chance auf einen Medizinstudienplatz bieten können.

Die Studienplatzklage bietet die Möglichkeit einen Studienplatz einzuklagen, sollten die deutschen Universitäten, ohne ersichtlichen Grund, zu viele Studienplätze zurückhalten, die eigentlich vergeben werden könnten. Hier können wir dich zu unserem Kooperationspartner vermitteln und dich bei der Erlangung eines Studienplatzes unterstützen.

German copyright

Alle Rechte vorbehalten - © 2015 Copyright by Iberian College International Eine Unternehmung der Forgom España S.L. |info@iberian-college-international.com